Bücher, E-Books und Informationen

Wer in diesem Business Geld gewinnen (verdienen) will, muss auf die eine oder andere Art zu Informationen kommen. Als ich damals im Jahr 2004 die erste Wette abgegeben hatte, wusste ich noch nichts über wetten, jedoch wusste ich, dass was ich eingesetzt habe kann ich verlieren aber theoretisch kann ich ein vielfaches davon gewinnen.

Meine ersten Schritte als Sportwetter

Es funktionierte so: Ein kleiner Einsatz und eine 8er oder 10er Kombi und ein Riesengewinn, möglicher Gewinn. Bei diesem möglichen Gewinn blieb es oft. Denn je mehr Quoten man kombiniert desto prozentual kleiner ist die Gewinnchance nicht nur in Prozent sondern auch von der Wahrscheinlichkeit. Nach einigen Monaten und einigen Gewinnen, jedoch weit mehr Verlusten, dachte ich das ganze wäre voll in einem Gewinn geendet, hätte ich nur alles als Einzelspiele abgegeben. Ich schaute im Internet uns sah einige Anbieter entschied mich dann für Betandwin (heute Bwin). Nun spielte ich Einzelwetten mit Quoten von 1.25 – 1.50. Das schien mir so einfach das ich bald dachte ab jetzt nur noch das zu machen. Nach einem wirklich guten Start (Einzahlung 35€) und fast die Verdoppelung vom Kapital, kam eine kleine Pechsträhne. Einige Verluste und ich war fast wieder bei meinem eingezahltem Betrag, jedoch immer noch im Gewinn aber es fühlte sich wie ein RIESENVERLUST an. Dann kam mir die Idee diese knapp 40€ auf eine kleine Quote zu setzen bei 1.2. Ich gewann! An diesem Abend dachte ich ich könnte das ganze noch  1 – 2 Mal machen und wäre richtig schön im Plus (für diese Zeit war es ein schöner Betrag). Auch das zweite Spiel ging locker durch und das dritte auch. Jetzt hatte ich meine Verdoppelung und hätte spätestens da wieder mit kleinere Beträgen spielen sollen, jedoch dann kam der zweite Fehler und ich wurde gierig. Ich setzte bei einem Volleyball Spiel alles auf eine 1.15 und habe verloren. Ich konnte es nicht glauben, so ein klarer Favorit hat nicht gewonnen. Ich verstand gar nichts mehr.

Was war passiert? 

Der erste Fehler war das ich die Einsätze erhöht habe, ja sogar ALL IN gesetzt habe. Wer das macht wird früher oder später alles verlieren. Dazu gibt es es ein gutes E-Book kostenlos Maximale Rendite es ist zwar voll aus dem Investment Sektor und Anlagen Strategien, jedoch auch auf das Sportwetten umsetzbar und da ich NICHT WETTE sondern INVESTIERE kann es auch dir helfen.

Der zweite Fehler war dann die Gier. Sobald man einige Gewinn macht, will der Kopf noch mehr. Das Problem ist wirklich immer wieder anzutreffen und daher rede ich oft von einem Plan, welchen man mehr oder weniger einhalten sollte und die Gier sie wird schwächer.

Noch einen weiteren Fehler habe ich gemacht, das habe ich allerdings zu dieser Zeit nicht gewusst. Ich habe auf unfaire Quoten gesetzt. Was heisst das jetzt? Nun wenn ich davon ausgehe das die Chance für einen Gewinn genau bei 75% ist, dann wäre die faire Quote bei 1.33. Ich spielte aber Quoten von 1.25. Diese 6.1% waren der Vorteil vom Buchmacher und langfristig würde ich so immer am Ende verlieren und der Buchmacher machte einen schönen Gewinn. Ich musste wieder was ändern, denn ich will Geld gewinnen und nicht verlieren. Dann war ich in einem Forum da postete ein User ein Spiel und ich sah auf den ersten Blick, egal was passiert er macht damit Gewinn! Dieser Post sollte mich einige Jahre beschäftigen und einiges an Geld bringen.

Die Zeit um mit Arbitrage Geld zu gewinnen, viel Geld!

Vorab Arbitrage Wetten sind in meinen Augen so ziemlich das sicherste im Sportwettenbereich, jedoch muss man auch hier verstehen wie es funktioniert und was man machen sollte und was nicht.

Jeder der es noch vor hat aber nicht genau weiss wie er starten soll und um was es wirklich geht, sollt sich das mal genauer anschauen Immer gewinnen mit Sportwetten Arbitrage. Hier bekommt man  wirklich viele Tipps und Tricks zu diesem Thema.

Arbitrage nutzt die Quotenunterschiede der einzelnen Buchmacher aus und ist mit das sicherste um in diesem Bereich Geld zu verdienen.

Ich muss allerdings sagen das die europäischen Buchmacher immer schneller limitieren und das es diese Art der Investition für mich nur noch selten gibt. Dazu nutze ich die Asiatischen Buchmacher sowie die Wettbörse.